Blog

Unwetter

Warnung: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt ab Donnerstagmittag vor schweren Gewittern in Rheinland-Pfalz. Am Vormittag ist es laut DWD zunächst teils noch heiter bei Temperaturen zwischen 27 und 31 Grad – bevor von Westen her Wolken aufziehen. Die Unwetterlage soll bis in die Abendstunden anhalten. Die Gewitter ziehen vor allem durch die nördlichen und westlichen

Read More

Verkehrsunfall

Am heutigen Sonntagmittag kurz nach 12 Uhr wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B53 Ürzig in Fahrtrichtung Kinheim alarmiert. Bereits bei der Alarmierung der Rettungsleistelle war bekannt, das ein PKW frontal gegen eine Weinbergsmauer gefahren ist, dies konnten die Kräfte vor Ort bestätigen. Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesichert und erste Hilfe durch

Read More

Gemeldeter Schiffsbrand

Am heutigen Freitagnachmittag den 13.05. wurden wir zu einen gemeldeten Schiffsbrand nach Bernkastel alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, war eine starke Rauchentwicklung aus dem Maschinenraum des Schiffes wahrzunehmen. Unter Atemschutz wurde der Brand im Maschinenraum gelöscht, sodass sich das Feuer glücklicherweise nicht ausbreiten konnte. Nachdem die Löschmaßnahmen abgeschlossen waren wurde der Raum noch gelüftet,

Read More

neue Beklebung KdoW

Seit Anfang Mai ist unser Kommandowagen in neuen Farben. Zuvor waren die Schriftzüge mit weißer Schrift beklebt. Der Gelbton ist besonders auffällig in den Abend und Nachtstunden und dient zur Sicherheit für unsere Einsatzkräfte.

Unfall in den Weinbergen

Am heutigen Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Lieser, Noviand sowie Kues in die Weinberge von Lieser alarmiert. Gemeldet wurde über die Rettungsleitstelle, dass ein Fahrzeug die Weinberge hinuntergestürzt sei, dieses Szenario bestätige sich bei Eintreffen der Feuerwehr auch. Als die Einsatzkräfte ankamen war eine Person im Fahrzeug eingeschlossen. Der Wagen durchbrach dabei einige Weinbergs-Pfähle und kam

Read More

Gebäudebrand & Rauchentwicklung aus Gebäude

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 23:50 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Trier ein Gebäudebrand in Longkamp gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehren konnte ein starke Rauchentwicklung festgestellt werden, es handelte sich glücklichweise nur um einen Kaminbrand. Mittels Drehleiter wurde der Schornstein geputzt und die Brandstoffe aus dem Kamin entfernt. Im Einsatz waren die Feuerwehren

Read More

Gefahrstoffeinsatz in Rachtig

Gegen 12:30 wurden die Feuerwehren Zeltingen-Rachtig, Kues, der Führungsdienst und der Wehrleiter der Verbandsgemeinde zu einem Gasaustritt in Rachtig alarmiert.Bei Kabelverlegungen wurde eine Gasleitung beschädigt. Aufgrund des austretenden Gases mussten die umliegenden Häuser geräumt und der Brandschutz sichergestellt werden. Außerdem wurden die Teileinheiten Morbach, Wittlich und Kues des Gefahrstoffzuges des Landkreises alarmiert. Diese übernahmen das Freimessen

Read More

Führungswechsel bei der Feuerwehr Kues

Eine Ära geht zu Ende. Seit über 33 Jahren ist Bernd Herges Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Kues. In dieser Amtszeit erlebte er die größten Feuerwehreinsätze der Verbandsgemeinde mit und leitete diese auch als Einsatzleiter mit seinem Lösch und Rüst-Zug, der in Kues stationiert ist. Eines seiner größten Einsätze war beispielsweise das Jahrhunderthochwasser, was die Mosel

Read More

Neuer Gerätewagen

Seit Mitte April steht den Hauptamtlichen Feuerwehrgerätewarten der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues ein extra GW Verfügung. Er dient für den alltäglichen Materialtransport innerhalb der Verbandsgemeinde. Was macht eigentlich ein Gerätewart? Die Aufgabe des Gerätewarts ist die Prüfung und Wartung von Fahrzeugen und Geräten. Er sorgt dafür, dass sich das „Arbeitsmaterial“ der Feuerwehr ständig im möglichst einwandfrei- en Zustand befindet. Nur so

Read More

Großalarm in Bernkastel-Kues

Am heutigen Freitagmittag um 14:20 Uhr wurde die Teileinheit des Gefahrstoffzuges sowie die Feuerwehr Kues zu einer Gas Ausströmung auf dem Kueser Plateau alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte dies bestätigt werden. Da neben der Ausströmungsstelle sich eine angrenzende Rehaklinik befand, die nach ersten Erkenntnissen voll besetzt war, wurden weitere Einsatzkräfte dazu alarmiert. Nach

Read More