Gebäudebrand

Datum: 02.06.2018 um 16:43
Alarmierungsart: FEZ, ZUG
Dauer: 4 Stunden 14 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Maring
Fahrzeuge: Dlk 23/12 , HLF 20 , KdoW , TLF 3000 
Weitere Kräfte: Atemschutzwerkstatt VG , Feuerwehr Kues , Feuerwehr Maring , Feuerwehr Mülheim , Feuerwehr Noviand , FEZ BeKu , Führungsstaffel VG , KFI Bernkastel-Wittlich , Wehrleiter 


Einsatzbericht:

Gebäudebrand in Maring

Gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehren Kues, Maring, Noviand und Mülheim zu einem Gebäudebrand in Maring alarmiert. Beim
Eintreffen der ersten Kräfte standen bereits die Dachstühle zweier Scheunen im Vollbrand. Die beiden Scheunen grenzten unmittelbar aneinander, somit konnte das Feuer rasch übergreifen. Eine dritte Scheune, die auch an die beiden Scheunen angrenzte, konnte durch die Feuerwehr gerettet werden. Es gelang den Einsatzkräfte, dass Übergreifen der Flammen auf das Gebäude zu verhindern. Die beiden anderen Scheunen sind unbenutzbar und einsturzgefährdet. Personen kamen bei dem Brand glücklicherweise nicht zu schaden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Einsatz waren neben den Feuerwehren auch der Stellvertretende Wehrleiter, der Kreisfeuerwehrinspekteur, die Energieversorger, der Rettungsdienst, der Organisatorischer Leiter Rettungsdienst und die Polizei. Die Einsatzdauer betrug ca. 4,5 Stunden.


Gebäudebrand Maring 03.06.2018