Externes Einsatzmittel: Teileinheit Kues